Entlohnung – Ausstattung – Arbeitszeit

Hier geht es um messbare Vorteile gegenüber anderen Unternehmen. Der kalkulative Faktor ist für den Arbeitgeber am einfachsten zu steuern: Flexible Arbeitszeiten, ein angenehmes Ambiente, Benefits für besondere Leistungen, … und die Mitarbeiter sind top motiviert. Allerdings sind materielle und geldhafte Anreize im Allgemeinen weniger nachhaltig als emotionale und immaterielle Faktoren.

Ein kalkulativer Schwerpunkt ist aber nicht nur Typ-bedingt: Vor allem in einer Lebensphase, in der man eine Familie zu versorgen hat, spielen Standort, wirtschaftliche Sicherheit, passende Arbeitszeiten etc. eine wesentliche Rolle. Lassen sich Job und Familie optimal vereinbaren, zahlt dies positiv aufs Bindungskonto ein. Auch bei Menschen mit zeitintensiven Hobbies oder anderweitigen Verpflichtungen wiegen im Job faktische Vorteile schwerer als die persönliche Erfüllung.